Loading...

Kurt's Hüttentagebuch

Regentag

Tüken mit der Kartenzahlung

Guten Morgen aus dem Nebel

Gestern sind unsere 4 Gäste relativ spät im Regen bei uns eingetroffen. Franz, der Vater von Simon hat uns Münz aus dem Tal mitgebracht, herzlichen Dank für den Schwertransport.

Simon hat sich erfolgreich um Facebook und Instagram gekümmert. Ich habe unser Sumup-Problem gelöst und noch andere Kleinigkeiten erledigt.

Bezüglich Kartenzahlung, müssen wir mit dem Kartenterminal vor der Hütte die Ecke finde, wo wir Swisscomnetz haben und dann funktionierts.

Nach Suppe, Rösti und Dessert (Simon experimentiert täglich an neuen Dessertvariationen und ich bin dann jeweils der Testesser), war um 21 Uhr bereits Hüttenruhe und auch wir 3 legten uns schon um 10 Uhr schlafen, da wir heute bis auf den letzten möglichen Sitzplatz ausgebucht sind und sollte sich das sonnig Wetter wie vorhergesagt einstellen, wir uns berechtigte Hoffnung auf einige Tagesgäste machen.

Franz und Simon sind bereits am Rösti richten und ich habe schon um 6 Uhr den Zopfteig vorbereitet und Brot muss ich auch noch backen. Die Linzertorte habe ich gestern gebacken… ach wie problemlos geht es im Gasbackofen der so funktioniert, wie er muss.

Nach der ersten Woche, in welcher die Hütte offen war, folgte der erste Rapport per Telefon am frühen Abend mit Claudia und Fridli. Dankbar nehme ich die wertvollen Tipps mit in unsere zweite Woche.

Also liebe Leute, der heutige Morgen steht ganz im Zeichen einer guten Vorbereitung und dann werden wir diesen ersten Härtetest sicher stresslos und gewohnt lustig meistern… werde dann morgen berichten, wie es uns ergangen ist.

Wir hoffen, dass unsere Grüsse den Weg durch den sich lichtenden Nebel zu Euch findet und ihr das sonnige und warme Wochenende geniessen könnt!

Kurt mit Simon und Kartoffelschäler Franz

Hüfihütte SAC - +41 (0)41 885 14 75 - Claudia und Fridolin Vögeli - huefihuette@bluewin.ch