Loading...

Hüttentagebuch

Neuland

Von München auf die Hüfi-Hütte

Gestern hat für mich eine neue Zeit begonnen. Mein Name ist Anja und ich werde für einige Zeit Claudia und Fridli auf der Hütte unterstützen. Eigentlich bin ich Bauingenieurin, wollte aber schon immer mal auf einer Hütte arbeiten. Bisher habe ich nur als Gast Zeit auf Hütten verbracht. Vor 2 Jahren war ich für ein paar Tage zum Skitourengehen mit Freunden auf der Jenatschhütte. Und da ich jetzt durch einen Jobwechsel ein paar Wochen frei habe, ist mir in den Sinn gekommen, die netten Hüttenwirte von damals zu fragen, ob sie Unterstützung gebrauchen könnten. Jetzt bin ich also hier. 

Der lange Aufstieg mit dem schweren Rucksack war anstrengend, aber trotz Regen wunderschön. Das für mich bisher unbekannte Maderanertal mit seinen vielen Wasserfällen hat mich sehr beeindruckt. 

Oben angekommen wurde ich sehr herzlich von Claudia und Fridli empfangen. Die beiden sind top organisiert. Ich bin sehr gespannt und freue mich auf die kommende Zeit. Das Schweizerdeutsch und noch vieles mehr wird eine Herausforderung, sicher aber auch eine Bereicherung, werden. Fortsetzung folgt. 

Für heute grüssen wir Euch herzlich und wünschen Euch allen einen sonnigen Tag, der nach den Regentagen ein besonderer Genuss wird. Anja mit Claudia, Fridli und Orlando, der seit gestern Abend wieder bei uns ist und einen Tag an der Wasserfassung arbeiten wird.

 

Hüfihütte SAC - +41 (0)41 885 14 75 - Claudia und Fridolin Vögeli - huefihuette@bluewin.ch