Loading...

Kurt's Hüttentagebuch

Groupies?

hat Claudia diesen weissen Enzian im Visier?

Heute dürfen wir sehr gute Freunde begrüssen.

Einer dieser Freunde ist Journalist und ihn kenne ich schon seit über dreissig Jahren von meiner Zeit ua. auch als Präsident des Bündner Skiverbandes und bei den Arosa Bergbahnen AG. Er hat uns immer ein bis zwei Mal in der Jenatschhütte besucht und danach hin und wieder mit ein paar Zeilen im Bündner Tagblatt berücksichtigt. Bei seinem letzten Besuch hat er uns versprochen, dass er uns sicher mit seinem Bruder hier in der Hüfihütte besuchen werde, dabei meinte er am Küchentisch - "wie Groupies".
Mit ihnen zwei hatten wir legendäre Töggelimatches, auch in einer Szene in den "Hüttengeschichten" zu sehen. 

Ebenso dürfen wir heute Elisabeth und Urs mit "Anhang" erwarten. Elisabeth kenne ich seit meiner frühesten Kindheit und Urs auch schon "ebig". Elisabeth hat uns schon ein paar Mal in der Jenatschhütte unter die Arme gegriffen und schaltet im Tal mit Claudia zusammen immer wieder einen "Buetztag" ein. Sprich sie produzieren zusammen Stirnbänder und weitere Artikel für den Shop, welcher bald einmal wieder online gehen sollte. Auch sonst unterstützt sie uns wo sie kann und scannt mir immer wieder interessante Artikel aus den Zeitungen und mailt sie mir, damit ich das Wichtigste doch mitbekomme.

Auch kommen heute zwei Sitzmeilen- und Jenatschgäste, die uns schon seit vielen Jahren begleiten. Sie sind selbst Gastgeber und führen miteinander ein Spitzenrestaurant in Sursee. Wann auch immer wir uns selbst 'verwöhnen' wollen, nehmen wir den Weg zu ihnen in Kauf und lassen uns von Be gekochen und von Romy verwöhnen. Schön, die beiden hier oben wieder willkommen zu heissen.

Und dann kommt noch unser Gästekoch vom 11. August 2019, Urs (auch Urs) vorbei und bespricht die letzten Details mit Claudia. Urs ist immer mit dem Bike oder Fatbike unterwegs und wenn er wieder einen sehr guten Käse entdeckt, so kommt er bei ihm in den Verkauf, denn er ist in Schaffhausen und Winterthur auf dem Markt präsent. Eine sehr interessante Persönlichkeit. Wir freuen uns sehr auf all diese Begegnungen.

Der heutige Tag scheint sich wieder einmal von der besten Seite zu zeigen und so sind fünf Gäste bereits zum Gross Düssi aufgebrochen. Auf alle Fälle haben sie sich mit Sonnencreme versehen. Und für uns zwei hoffe ich, dass der Znünikaffe heute auch wieder einmal vor der Hütte genossen werden kann.

So, das wär's für heute. Wir zwei grüssen ganz herzlich aus der Hüfihütte und wünschen allen einen prächtigen Sonn(en)tag.

Fridli & Claudia

Hüfihütte SAC - +41 (0)41 885 14 75 - Claudia und Fridolin Vögeli - huefihuette@bluewin.ch